Über Uns

DEMOKRATIE MUSS MAN SELBER MACHEN

Überparteilich

„Welche Regierung die Beste sei? Diejenige, die uns lehrt, uns selbst zu regieren.“

J. W. von Goethe

Demokratische

Initiativen

Wer wir sind

Wir sind demokratiebegeisterte Initiativen, Organisationen und Ehrenamtliche: das bewährte Zusammenspiel direkter und repräsentativer Demokratie, das seit Jahrzehnten in Kommunen und auf Landesebene praktiziert wird, überzeugt uns und motiviert uns zur Kampagne ABSTIMMUNG21. Ebenso sind wir überzeugt, dass wir nur gemeinsam die Aufgaben der Zeit lösen können und sich nichts ändert, wenn wir als Gesellschaft nicht gemeinsam dafür sorgen.

Gemeinsam

gestalten

Unsere Überzeugung

Wir Menschen sind dazu fähig, frei, selbstbestimmt und in Achtung vor anderen zu leben. Wir können Spannungen, Meinungsverschiedenheiten und Ungereimtheiten aushalten. Mit den richtigen Instrumenten kann es uns gelingen, die Zukunft gemeinsam zu gestalten.

Selbstbestimmte

Gesellschaft

Unser Selbstverständnis

Unsere Vision ist eine selbstbestimmte Gesellschaft. In einer solchen sind alle gleich viel wert.

Daher setzt sich ABSTIMMUNG21 für Bürgerbeteiligung und Transparenz ein und steht für Vielfalt, Weltoffenheit sowie Toleranz in der Gesellschaft.

 

Unser Bekenntnis

Aus den Erfahrungen des zweiten Weltkrieges wurden die allgemeinen Menschenrechte (AEMR) vor 70 Jahren in der UNO formuliert und verabschiedet. Sie gehören zum Selbstverständnis von Organisationen wie Amnesty International oder Ärzte ohne Grenzen und wurden mit in unser Grundgesetz aufgenommen.

Sie stellen die Menschen in den Mittelpunkt, mit ihrer unveräußerlichen Würde und ihren Rechten. Menschenrechte, die die Menschenwürde wahren und die Voraussetzung für ein freies, selbstbestimmtes Leben sind, sollen jederzeit und überall jedem Menschen ohne Wenn und Aber und ohne Einschränkungen zuteil werden. Das bedeutet, egal wer man ist, wo man herkommt, wo man lebt, wie man aussieht, was man glaubt, wie man liebt, und egal, was man getan hat:

Alle Menschen sind gleich viel wert und haben die gleichen Rechte, die unteilbar, unveräußerlich und universell sind.

Abstimmung21 e.V.

Trägerverein

ABSTIMMUNG21 e.V. ist ein im Jahr 2021 eingetragener, gemeinnütziger Verein, der überparteilich und unabhängig agiert. ABSTIMMUNG21 setzt sich für bundesweite Volksabstimmungen als ein Instrument direkter Demokratie ein.

Zur Bundestagswahl im September 2021 führte ABSTIMMUNG21 die erste bundesweite Volksabstimmung durch. Diese war rein zivilgesellschaftlich organisiert und stellte ein Experiment der Demokratieentwicklung dar. Das war das bisher größte Projekt, das sich für die Einführung von Volksabstimmungen auf Bundesebene einsetzte, tausende von Menschen haben daran teilgenommen.

Vorstand

Jessica Seip

Jessica Seip

Olaf Seeling

Olaf Seeling

Stimmberechtigte Mitglieder

Gregor Hackmack

Jörg Mitzlaff

Conner Defosse

Nora Circosta

Ramona Pump

Daniel Schily

Evelyn Bodenmeier

Claas Helmke

Felicitas Oszwald

Julian Zuber

Lisa Straka

Unser Team

Johannes Rienau

Johannes Rienau

Verwaltung & Kommunikation

Lisa Straka

Lisa Straka

Kommunikation

Olaf Seeling

Olaf Seeling

Geschäftsführer

Felicitas Oszwald

Felicitas Oszwald

Aktivenbetreuung & Webseite

Unterstützungskreis

runder tisch: Erneuerbare Energien
Mehr Demokratie
Mehr Demokratie
runder tisch: Erneuerbare Energien
Klimawette
Klimawette
Klimawette
Klimawette
Klimawette

Wir unterstützen ABSTIMMUNG21

Wir sind demokratiebegeisterte Initiativen, Organisationen und Ehrenamtliche:

Das bewährte Zusammenspiel direkter und repräsentativer Demokratie, das seit Jahrzehnten in Kommunen und auf Landesebene praktiziert wird, überzeugt uns und motiviert uns zur Kampagne ABSTIMMUNG21. Ebenso sind wir überzeugt, dass wir nur gemeinsam die Aufgaben der Zeit lösen können und sich nichts ändert, wenn wir als Gesellschaft nicht gemeinsam dafür sorgen.

Mit Ihrer Hilfe machen wir die erste bundesweite Volksabstimmung bekannt und setzen damit ein Zeichen in der Politik für die Einführung dieses Instrumentes.

Wenn auch Sie der Meinung sind, dass es höchste Zeit ist, dass wir als Auftraggeber und Auftraggeberinnen unser Recht auf Korrekturen in der Politik wahrnehmen können, dann unterstützen Sie ABSTIMMUNG21.

Wenn auch Sie mit Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation auf der Liste der uns unterstützenden Firmen und Organisationen dargestellt werden möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

  • Erlaubte Dateiformate: jpg. und .png Maximale Dateigröße: 1MB
    Akzeptierte Dateitypen: jpg, png, Max. Dateigröße: 1 MB.
    Maximale Dateigröße - 1 mega bytes.
  • Anzahl Zeichen max 200
  • Zum Schutz vor missbräuchlichen Anmeldungen schicken wir eine Mail mit einer Bestätigungsanfrage an diese Adresse.
  • Mit dem Absenden bestätigen Sie Ihre Zustimmung, dass wir Ihre zur Verfügung gestellten Informationen inkl. Logo bzw. Foto auf unserer Website verwenden dürfen. Hier geht es zu den Datenschutzhinweisen.
(Sollten Sie Schwierigkeiten mit dem Formular haben, senden Sie uns gern eine Email an info(at)abstimmung21.de)

Adresse

ABSTIMMUNG21 e.V.
Moorburger Elbdeich 263
21079 Hamburg
T 040 317 691 08
info@abstimmung21.de

Spenden sie jetzt!

Spenden für ABSTIMMUNG21
ein sicherer Service der Fundraisungbox per Paypal, Visa, Sofort oder Sepa

Spendenkonto

ABSTIMMUNG21
Bank: GLS Bank
IBAN: DE14 4306 0967 1178 8825 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihre E-Mail oder Anschrift an.