Anmelden für 2022

2021

Deutschlands erste bundesweite Volksabstimmung

Überparteilich

Am 26. September 2021 fand die erste selbst organisierte bundesweite Volksabstimmung in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland statt. 344.556 Menschen hatten sich angemeldet, 160.076 stimmten zusätzlich zur Wahl des neuen Bundestages erstmals auch über vier gesellschaftlich relevante Sachfragen ab.

Vielen Dank an alle Beteiligten und Teilnehmenden!

Wir bleiben dran!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zwischenergebnis stand: 26.09.2021

Bekanntgabe der Abstimmungsergebnisse

Livestream zum nachschauen von der Bekanntgabe der Abstimmungsergebnisse auf dem BUFA-Gelände in Berlin.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Oder per Twitter Livestream:

bei der auszählung mithelfen

Seit dem 01.09.2021 läuft die Auszählung der Stimmbriefe in der BUFA (Berliner Union Film) in Berlin-Neukölln/Tempelhof. Wir erwarten hunderttausende Briefe und freuen uns über jede helfende Hand!

Tragen Sie sich ein, melden Sie sich an und werden Sie Teil der Auszählung der ersten bundesweiten Volksabstimmung.

Kurzinformationen zu den Abstimmungsthemen 2021

Thema 1:

Ohne Volksabstimmung ist alles Banane

Widerspruchsregelung bei der Organspende

Thema 2:

Ohne Volksabstimmung ist alles Banane

Keine Profite mit Krankenhäusern

Thema 3:

Ohne Volksabstimmung ist alles Banane

Volksabstimmung auf Bundesebene

Thema 4:

Klimawende 1,5 Grad

Anmeldung für die Volksabstimmung 2022

ABSTIMMUNG21 macht weiter! Wir organisieren jährlich eine bundesweite Volksabstimmung zu brennenden Fragen der Zeit – bis Volksabstimmungen gesetzlich eingeführt sind. Sie können sich bereits jetzt für die Abstimmung 2022 anmelden.

Idee & Ziel von ABSTIMMUNG21

Wir haben einen Traum und einen Plan: Unser Ziel ist die gesetzliche Einführung bundesweiter Volksentscheide. ABSTIMMUNG21 ist der Weg dorthin.

Große gesellschaftliche Herausforderungen lassen sich am besten gemeinsam mit der Bevölkerung meistern. Oft schafft es die Politik nicht alleine, angemessene Lösungen zu finden. Aber seit Jahren wird die gesetzliche Einführung von bundesweiten Volksentscheiden blockiert.

 

Jetzt organisieren wir die erste bundesweite Volksabstimmung einfach selbst. Indem wir nun über konkrete, wichtige Themen abstimmen lassen, machen wir die bundesweite Abstimmung anschaulich und erfahrbar. Wir zeigen: Mehr Demokratie ist auch auf Bundesebene möglich!

ABSTIMMUNG21 wird dadurch erheblichen öffentlichen Druck erzeugen. Je mehr Menschen teilnehmen, desto größer wird das Gewicht der Ergebnisse und die Bedeutung für das politische Handeln sein. Und desto eindeutiger wird der Auftrag an die nächste Bundesregierung, bundesweite Volksentscheide gesetzlich einzuführen. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen […] ausgeübt.“

Grundgesetz Artikel 20,2

Eine breite, zivilgesellschaftliche Bewegung

Aktuelles

Voranmeldung für die Volksabstimmung 2022

Die Anmeldephase für 2021 ist beendet. Aber ABSTIMMUNG21 macht weiter! Wir organisieren jährlich eine bundesweite Volksabstimmung zu brennenden Fragen der Zeit - bis Volksabstimmungen gesetzlich eingeführt sind. Hier können Sie sich für die Volksabstimmung 2022 anmelden.

Adresse

ABSTIMMUNG21 e.V.
Mittelweg 12
20148 Hamburg
T 040 317 691 08
info@abstimmung21.de

ABSTIMMUNG21 e.V.
Oberlandstraße 26-35
12099 Berlin

Spenden sie jetzt!

Spenden für ABSTIMMUNG21
ein sicherer Service der Fundraisungbox per Paypal, Visa, Sofort oder Sepa

Spendenkonto

ABSTIMMUNG21
Bank: GLS Bank
IBAN: DE14 4306 0967 1178 8825 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihre E-Mail oder Anschrift an.