Mitmachen beim ersten Schritt:

Die Probeabstimmung

Am 20.09.2020

Aktiv werden

Gesucht: mindestens 100 Unterstützer*innen
Zeitraum: 01.08. – 20.09.2020

Mit Abstimmungsunterlagen allein ist es noch nicht getan. In den Wochen vor der Abstimmung wollen wir in Hamburg-Ottensen und Wedel so viele Menschen wie möglich informieren. Wir wollen:

  • Infostände betreuen
  • Veranstaltungen organisieren
  • Flyer verteilen
  • Plakate aufstellen und immer aktualisieren
  • Abstimmungslokale organisieren und betreuen

Wenn Sie dabei sein möchten und helfen können, melden Sie sich gerne per Mail direkt bei uns!

Aktueller Stand: 65 Unterstützer*innen

Spenden

Lokal Bei der lokalen Probeabstimmung in Hamburg-Ottensen und Wedel bestücken wir die Briefkästen mit den Abstimmungsunterlagen und müssen für Flyer, das Abstimmungsheft, Briefumschläge, Rückporto, Plakate und Veranstaltungen die Finanzierung aufbringen. Bundesweit Bei der bundesweiten Teilnahme fallen Kosten für Druck und Versand der Abstimmungsunterlagen an. Die Menschen arbeiten in diesem Projekt alle ehrenamtlich und investieren ihre Freizeit. Helfen Sie uns, mit einer Spende die Probeabstimmung zu realisieren. Jeder noch so kleine Betrag hilft der direkten Demokratie!

Fragen zur Probeabstimmung

Wofür wird meine Spende eingesetzt?

Bei der lokalen Probeabstimmung in Hamburg-Ottensen und Wedel bestücken wir die Briefkästen mit den Abstimmungsunterlagen und müssen für Flyer, das Abstimmungsheft, Briefumschläge, Porto, Plakate und Veranstaltungen die Finanzierung aufbringen.

Bei der bundesweiten Teilnahme freuen wir uns über eine Spendenfinanzierung durch die aktiven Teilnehmer*innen. Die Bestellung der Abstimmungsunterlagen ist kostenlos.

Wie kann ich euch noch unterstützen?

In Wedel und Hamburg-Ottensen können Sie uns bei der Organisation und Betreuung von Veranstaltungen und der Verteilung von Flyern unterstützen:

  • Plakate aufstellen und aktualisieren
  • Abstimmungsunterlagen verteilen
  • mobile Infostände besetzen (Gärten, Cafés, Kneipen etc.)
  • Veranstaltungen und Wettlokale organisieren und betreuen
  • in den Abstimmungslokalen persönlich vor Ort sein

Auch an allen anderen Orten innerhalb Deutschlands können Sie uns unterstützen, indem Sie an der Probeabstimmung teilnehmen und Ihre Mitmenschen über unsere Kampagne zur geplanten Volksabstimmung in 2021 informieren.

Adresse

Abstimmung21
c/o Mehr Demokratie e.V.
Landesverband Hamburg
Mittelweg 12, 20148 Hamburg
T 040 317 691 08

info@abstimmung21.de

Spenden sie jetzt!

Spenden für ABSTIMMUNG21
ein sicherer Service der Fundraisungbox per Paypal, Visa, Sofort oder Sepa

Spendenkonto

Mehr Demokratie Hamburg e.V.
Bank: GLS Bank
IBAN: DE67 4306 0967 0040 2000 01
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Abstimmung21